NEU bei Uns!

CaCuSol
 
CaCuSol 1500 - Heizen mit Sonne -
 
Effiziente & Nachhaltige Wärmeerzeugung
 
Mit Strom Wärme zu erzeugen gilt als wenig wirtschaftlich.
Der PV Heater beweist das Gegenteil!
Er nutzt direkt den Strom einer Photovoltaikanlage, um im Warmwasser-Speicher ein Heizelement zu erhitzen.
Damit wird das Heiz- und Brauchwasser im Speicher erwärmt. Der Wirkungsgrad beträgt bis zu 99 %.
Der PV Heater reduziert über das ganze Jahr den Anteil an fossilen Energieträgern wie Öl oder Gas am Heizprozess
erheblich. Auch im Winter. Da der PV Heater mit einer Gleichspannung von weniger als 50 Volt arbeitet, darf
der Sanitärinstallateur oder der Betreiber die Anlage selbst verkabeln. Der PV Heater ist wartungsfrei und braucht
keine Hilfsaggregate wie zum Beispiel Pumpen.

Ihre Vorteile
  • Kabel statt Rohre
  • einfachere, kostengünstige Installation
  • geringere Leitungsverluste
  • nachrüstbar in bestehende Heizungssysteme mit standardisiertem 11/2 Zoll AG
  • kein zusätzlicher Wärmetauscher erforderlich
  • keine Temperaturbelastung der Komponenten
  • kein zusätzlicher Hilfsstrom nötig
  • Erträge dank sofortiger Ausnutzung diffuser Strahlung - auch in der Übergangszeit
  • einfaches Anlagenmonitoring
  • max. zulässige Wassertemperatur: 95 °C
Haus CaCuSol

>> aktuelles Prospekt (PDF-Datei)
>> Montage- und Bedienungsanleitung (PDF-Datei)