Herausragender Abschluss


02.11.2017

Bachelorabschluß bei Thermic Energy

Masterarbeit

v.l. Gf Tobias Schönfeld, Christoph Pohle (BA), Marcel Leß (Leitung Technik)

 

In enger Zusammenarbeit mit der HTWK Leipzig (Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur) unterstützt Thermic Energy tatkräftig Studenten auf ihrem Weg zum Abschluss.

Zum Thema „Entwicklung alternativer Dämmungen für Warmwasserspeicher“ erzielte Christoph Pohle herausragende Ergebnisse bei der Bestimmung der Warmhalteverluste ausgewählter Speicher unserer Firma.

Herr Pohle errichtete einen Teststand für Speicher von 500 bis 2.000 Liter und ergründete die Auswirkungen einer Weiterentwicklung der Speicherdämmung zur weiteren Senkung des Warmhalteverlustes unter dem Gesichtspunkt der Änderungen der EU-Verordnungen 812 – 814/2013.

Wir möchten Herrn Pohle unseren Dank, für seine tiefgründige und detaillierte Arbeit, aussprechen.
Ebenfalls bedanken wir uns bei der HTWK Leipzig:

– Herrn Prof. Dr.-Ing. Steffen Winkler
– Herrn Dipl.-Ing. Groksch

Und seinen Betreuern der Firma Thermic Energy RZ GmbH:

– Herrn Dipl.-Ing. Lorenz Pietzsch, Umwelt-Engineering (TU)
– Herrn Marcel Leß, staatl. geprüfter Techniker (HLK), Leitung Technik

Wir gratulieren Christoph Pohle zu seiner sehr gut bestandenen Bachelorarbeit und freuen uns, dass er weiterhin unserem Unternehmen als Werksstudent im Masterstudium erhalten bleibt und fortführend unseren Teststand mit seinem Wissen unterstützt.